Helen Dorn „Kleine Freiheit“

Am 24.10. läuft im ZDF eine neue Folge aus der Reihe um die Düsseldorfer LKA-Beamtin Helen Dorn. Das Drehbuch stammt von unserem Autor Mathias Schnelting.

In „Kleine Freiheit“ ermittelt Helen Dorn, gespielt von Anna Loos, außerhalb ihrer heimatlichen Gefilde, nämlich in Hamburg. Unter der Regie von Marcus O. Rosenmüller agieren neben der Stammbesetzung um Ernst Stötzner und Tristan Seith als Hamburger LKA-Kollegin Franziska Hartmann und Nagmeh Alaei als Gerichtsmedizinerin Nagmeh Alaei. Durch ihre Ermittlungen stößt Helen Dorn nicht nur auf ein Wespennest von Menschenhandel und moderner Sklaverei, sondern auch auf ein menschliches Drama um Schuld, Sühne und Rache. Sogar Tittelbach ist begeistert:

>> „Kleine Freiheit“ ist Mathias Schneltings sechstes Buch für „Helen Dorn“. Alle waren ausgezeichnet und hatten maßgeblichen Anteil daran, dass die Reihe zu den zuverlässig besten im ZDF gehört, zumal der Autor seine Heldin immer wieder mit potenten Gegenspielern konfrontiert […] <<