Baker-Monteys, Nick

Autorenbild: 
Nick Baker-Monteys
Autorenname: 
Nick Baker-Monteys
Linke Spalte: 

 

Nick Baker-Monteys, geboren 1964 in Berlin, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Script Consultant. Sein Debütfilm „Der Mann, der über Autos sprang“ kam 2011 ins Kino und gewann unter anderem den Drehbuchpreis beim Max Ophüls Filmfestival Saarbrücken und wurde als Bester Film beim Internationalen Film Festival Aubagne ausgezeichnet. Baker-Monteys ist Gastdozent an der Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) und ist Mitglied des Bundesverbands der Regisseure (BVR). Er entwickelt gerade seinen nächsten Film "Leanders letzte Reise" als Autor und Regisseur zusammen mit Rundfunk Berlin Brandenburg (RBB) und Syrreal Entertainment. 

 

AUSZEICHNUNGEN

2011 Der Mann, der über Autos sprang; Drehbuchpreis Max Ophüls Preis Saarbrücken 

Der Mann, der über Autos sprang; Bester Film und Beste Filmmusik 12. Internationale Film Festival Aubagne 

Der Mann, der über Autos sprang; Beste Kamera Achtung Berlin Filmfestival 

 

Zitat: 
"Ein packender Selbsterfahrungstrip mit mystischem Idealismus, leisem Humor und großartigen Schauspielern, die ihren Rollen Charakter und Präsenz verleihen."
Zitat-Urheber: 
Deutsche Film- und Medienbewertung über "Der Mann, der über Autos sprang", die das Prädikat BESONDERS WERTVOLL vergeben hat.
Rechte Spalte: 

Leanders letzte Reise
Kinofilm 2016
B+R: Nick Baker-Monteys
P/S: Syrreal Entertainment

Der Mann, der über Autos sprang
Kinofilm 2010
B+R: Nick Baker-Monteys
P/S: Ophir Film/BurkertBareiss Development/SWR/Arte

Plötzlich Papa  
3 Serienfolgen und Headautor 2008
R: Siggi Rothemund, Joseph Orr/ Sebastian Vigg
P/S: producers at work/SAT.1

Perfect Moment
Kurzfilm 2006
B+R: Nick Baker-Monteys
P/S: Ophir Film/SWR/Arte

Der Mörder meines Vaters
Fernsehfilm 2004
zusammen mit Alexandra Umminger und Don Schubert
R: Urs Egger
P/S: TV 60/ZDF

Zwei vom Blitz getroffen
Fernsehfilm 2000
zusammen mit Tony Dunham
R: Kaspar Heidelbach
P/S: Babelsberg Film/SAT.1

City Lives: Berlin
Dokumentarfilm 1999
R: Veit Helmer
P/S: Hope & Glory Film/Euro Art UK/Discovery Channel

Verführt – Eine gefährliche Affäre
Fernsehfilm 1998
zusammen mit Natalie Scharf
R: Michael Karen
P/S: Valerian Film/SAT.1